Foto des Tages

Juni 4, 2008

 

Mohammed und seine fabelhaften Fruchtsäfte/Aleppo Syrien. Von Charles F.

Charles besuchte die legendäre Stadt Aleppo.

http://de.wikipedia.org/wiki/Aleppo

Vor 3 Jahren war er schon einmal dort. Charles war froh Mohammed dort noch anzutreffen. Seine berühmten Fruchtsäfte decken den Vitaminhaushalt für einen Monat. 

Das totalitäre BAATH-Regime duldet Privatläden und unternehmerische Initiative nur in Ausnahmefällen. Menschen wie Mohammed , der Fruchtsaftverkäufer, trotzen den staatlichen Gängeleien, der omnipräsenten Überwachung, der diktatorischen Bevormundung.

Seit mehr als 25 Jahren, seit dem Massaker von Hama, stellt sich die Bevölkerung Syriens tot.

1982 ließ der Vater des jetzigen Präsidenten, Hafis Al Assad, der Löwe von Damaskus, 30.000 seiner Untertanen umbringen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Massaker_von_Hama

12 Geheimdienste , teilweise ausgebildet von der Stasi der DDR, sind alleine mit der Bespitzelung der Bevölkerung beschäftigt.

Die Gastfreundschaft und die Liebenswürdigkeit der Bevölkerung, gerade gegenüber dem ausländischen Besucher, konnte das Regime bisher nicht unterdrücken.

   

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s