Fussball EM/Deutschland-Türkei:Leistet der Fussball was die Politik nicht schafft?

Juni 23, 2008

 

FOTO:WWW.ramon-schack.de:All Rights reserved

Dieser Tage kann man in Berlin eine neue Zärtlichkeit  und Zuneigung beobachten. Die Fusssball EM macht es möglich. Deutsche, Türken und Deutschtürken die -beim sogenannten Public Viewing- zusammen zittern, scherzen und sich in die Arme fallen.

Tagsüber plaudert Matze mit Ali:“Ick drück euch die Daumen. Ihr habt dufte jespielt und verdient jewonnen

Foto:WWW.Ramon-Schack.de/All Rights Reserved

Leistet der Fussball was die Politik nicht schafft, ist Fussball vielleicht die neue Zärtlichkeit der Völker?

Lesebefehl:

http://www.welt.de/politik/article2131444/Fussball_leistet_was_die_Politik_nicht_schafft.html

 

 

 

Advertisements

One Response to “Fussball EM/Deutschland-Türkei:Leistet der Fussball was die Politik nicht schafft?”

  1. S. Says:

    Meine Rede. Allerdings nicht gerade total neu die Erkenntnis der „Welt“.

    In Berlin oder Dortmund spielen übrigens auch die Imame gegen die Pfarrer Fußball. Nachdem die Pfarrer in Berlin seit Jahren veroren haben, konnten sie dieses Jahr erstmals mit 4:0 gewinnen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s