US-Wahlkampf:Attentatspläne gegen Obama/The plot against Obama

Oktober 28, 2008

In den USA wurden Attentatspläne gegen Barack Obama aufgedeckt und vereitelt.

Neonazis planten ein Massaker und  schließlich die Ermordung von Obama .

Diese Typen  wollten zunächst eine Schule überfallen, dort Schwarze ermorden – und dann aus einem rasenden Auto auf Barack Obama schießen

Lesebefehl:http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,586882,00.html

Während Barak Obama einen harten aber fairen Wahlkampf absolviert, spielen seine politischen Gegner, auf höchst unseriöse und gefährliche Weise, mit Ressentiments.

In den letzten Tagen kam es auf Wahlkampfveranstaltungen von McCain und Sarah Palin öffentlich zu Morddrohungen und Verleumdungen, gegenüber dem demokratischen Präsidentschaftskandidaten.

Bitte den Link anklicken:http://www.youtube.com/watch?v=jrnRU3ocIH4&feature=related

Besonders Sarah Palin hat sich diesbezüglich nicht gerade mit Ruhm bekleckert. 

Lesebefehl:http://www.welt.de/politik/article2637125/Skinheads-planten-Enthauptung-schwarzer-Schueler.html

Advertisements

6 Responses to “US-Wahlkampf:Attentatspläne gegen Obama/The plot against Obama”

  1. Tina Says:

    Fürchterlich.Das Duo Infernale(McCain/Palin) hat jetzt geerntet, was es zuvor gesät hat.

  2. S1IG Says:

    Das ganze war ein Fake. Aber erst einmal McCain/Palin damit in Verbindung bringen … traurig!

  3. ramonschack Says:

    Interessant!
    Was möchten Sie mit diesem Link zum Ausdruck bringen?

  4. S1IG Says:

    @Ramon
    War Link 1 oder 2 gemeint?
    zu 2: Es gibt Haß (und Vollidioten) auf beiden Seiten – oder liege ich falsch? Deswegen die im Video vorgestellten Schwachmaten mit Obama in Verbindung bringt? Noch ein Beispiel.

    BTW: Die drei Volldeppen auf dem Foto am Anfang Deines Artikels haben mit den beiden pubertären Kids und den angeblichen neuen Anschlagsplänen nichts zu tun – die wurden schon vor Monaten in Denver festgenommen. Kleiner Fehler am Rande 😉

  5. ramonschack Says:

    S1LG

    Deinen ersten Link, bzw. den dazu gehörigen Kommentar,habe ich höflich übersehen.

    Ich meinte also Link Nr.2.

    Da sind wir uns völlig einig.Haß und Vollidioten sind ein universelles Problem. Leider.

    Herzlichst
    R.S

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s