„Iran ist eine Insel der Stabilität“/ Fünf Fragen an Robert Baer

Januar 13, 2009

Robert Baer ist einer der bekanntesten Nahost-Experten in den USA, möglicherweise weltweit.
Im Gegensatz zu den selbsternannten „Experten“, die sich heute zu gerne zu der Thematik äußern, ohne  jemals einen Fuß in die Region gesetzt zu haben, um dabei von einer peinlichen Fehlprognose zur nächsten zu taumeln , weiß Robert Baer wovon er spricht. 
http://www.youtube.com/watch?v=nRGsv9_ZxL8
Die Bücher dieses ehemaligen CIA-Agenten sorgen regelmäßig für großes Aufsehen.
Baers Werke See No Evil und Sleeping with the Devil lieferten die Vorlage für den 2005  fertiggestellten Film Syriana.
 Die Person des Film-Charakters Bob Barnes  George Clooney wurde Robert Baer nachempfunden.
Vor einigen Tagen, in dem schummrigen  Hinterzimmer eines Kolumbianischen Restaurants in New York City, habe ich Robert Baer  fünf Fragen gestellt.
https://ramonschack.wordpress.com/2009/01/06/4772/
Das Interview ist heute im Handelsblatt erschienen:
Lesebefehl:

http://www.handelsblatt.com/politik/international/iran-ist-eine-insel-der-stabilitaet;2125354

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Syriana

Advertisements

3 Responses to “„Iran ist eine Insel der Stabilität“/ Fünf Fragen an Robert Baer”

  1. EWA Says:

    Wow! Sie haben Ihren Ruf als „Rasender Reporter“ alle Ehre gemacht.
    Glückwunsch, ein Spitzen-Interview!

  2. ronyagalka Says:

    Fantastisch und sehr interessant. Echt beeindruckend wen Du so alles auf Deiner Interviewliste hast…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s