Die SPD auf „FDP-Niveau“/Das neue Projekt 18

Februar 18, 2009

SPD und  FDP nähern sich an, allerdings nicht in Form von möglichen Koalitionsabsprachen,  wohl aber in den Wahlumfragen. Die einstige Volkspartei SPD trennen nur noch 4% von der FDP, dem ehemaligen Zünglein an der Waage . Haben die Sozialdemokaten das ehemalige Projekt 18, mit dem die FDP vor einigen Jahren für Aufsehen sorgte, übernommen?  

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/waehler-schicken-spd-richtung-fdp-niveau;2160930

Advertisements

4 Responses to “Die SPD auf „FDP-Niveau“/Das neue Projekt 18”

  1. Tina Says:

    Das darf doch wohl nocht wahr sein!

  2. Timo Kerner Says:

    Mit Sicherheit vertritt die FDP die intelligentes Standpunkte in der deutschen Politik, das muss sich nur erstmal richtig herumsprechen. Grundsätzlich ist dieser Partei ein Potenzial von 20 % der Wählerstimmen durchaus zuzutrauen.

  3. Unbekannt Says:

    @Timo
    Die SPD mit CDU Profil ist gescheitert – die FDP ist übrig geblieben.
    Der Zuwachs auf 18 % ist lediglich das Auffüllen eines Vakuums mit vagen politischen Hoffnungen auf Besserung.
    Inhaltlich sehe ich da nur warme Luft, Herr Westerwelle!

  4. Timo Kerner Says:

    Unbekannt:

    Warten wir es doch einfach ab!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s