Die Heldin des Tages:Silvana Koch-Mehrin“PI ist rechtsradikal“

Februar 25, 2009

                             @ Ramon Schack

Silvana-Koch-Mehrin ist nicht nur eine schöne Frau, sie ist auch intelligent. 

Die  FDP-Politikerin und Abgeordnete im Europäischen Parlament hat endlich das ausgesprochen- was die schweigende Mehrheit schon längst weiß und denkt:

Die vermeintlich verfassungsfeindliche Website PI-News.net, ist rechtsradikal.

 http://www.koch-mehrin.de/medial_blog_edit.php?id=401

Natürlich ist nicht jeder Leser und Kommentator dieser Website ein überzeugter Rechtsradikaler. Die meisten von ihnen benutzen PI als Plattform, um ihre privaten, psychologischen Probleme in die politische Debatte zu tragen, anstatt einen Therapeuten aufzusuchen, was wahrscheinlich hilfreicher wäre.  

Allerdings ist diese bizarre Website nicht nur tendenziell rechtsradikal, sondern stellt auch eine massive Gefahr für unsere Meinungsfreiheit da.

Immer wieder versuchen die Autoren dieser Website Kritiker zum Schweigen zu bringen, allerdings ohne Erfolg:

Die schweizer Pfarrerin Christine Dietrich ist nur ein Fallbeispiel:  https://ramonschack.wordpress.com/2008/02/03/pi-newsnetein-freundlicher-hinweis-von-christine-dietrichchaos-bei-pi/

Diese bigotte Heuchelei durchzieht das Verhalten- der Verantwortlichen von PI- wie ein  brauner Faden. 

Ja, auf Kritik reagieren PI-Autoren wie einige Muslime auf die Veröffentlichung von Mohammed-Karikaturen, mit Morddrohungen:    

 77.184.237.248
Lieber Ramon,

Jeder weiss doch, dass wir, die NVA-Offiziere, viele Kontakte zu Seilschaften haben, es ist in der Presse nachzulesen und die lügt ja bekanntlich nicht. Und, das kannst Du gut in ARD-Tatorts sehen, die schrecken vor nichts zurück. Nicht mal vor dem Herbeiführen tödlicher Unfälle. Und die ARD, die weiss Bescheid! Aus Spass habe ich mal einige Telefonate geführt, mit meinen Genossen, wie Du damals, beim Jens von Wichtingen. Du weisst schon, dem Du die Kriminellen in Südafrika auf den Hals gehetzt hast. Meine alten Freunde haben mir versprochen, dass die Angelegenheit nicht allzu schmutzig wird, für das Aufräumkommando und die Rettungskräfte. Ich bin ja kein Unmensch. Es wird also schnell und sauber zugehen und genug zum identifizieren da sein. Einen genauen Termin konnten sie mir nicht zusagen, es eilt aber auch nicht. Wir haben ja Zeit. Geniesse Dein Denunziantendasein, wer weiss, was es in der anderen Welt gibt. Und Deine Groupies , die haben schon ganz Recht mit ihren Vermutungen. Also, immer schön vor Fahrtantritt gucken, ob die Bremsen ok sind. Und immer den Rückspiegel im Auge behalten, lieber Ramon, ich will ja nicht, dass Dir was passiert. Und öfters mal umdrehen, beim Laufen. Ich mache das auch so. Ansonsten wünsche ich Dir noch ein schönes, restliches Leben. Tatsächlich. Und wenn es mal in der Nacht klingelt, keine Panik. Diese Leute klingeln nicht vorher, um das Opfer nicht zu beunruhigen. Erwarte auch keine Drohanrufe oder Mails oder sonstigen Kinderkram. Es soll ja eine Überraschung werden. Und damit bist Du für mich gestorben. In jeder Hinsicht.

Herzlichst
Dein Olaf61.

Ja, eine feine Gesellschaft hat sich da auf PI zusammengefunden.

Der Verfasser dieser Zeilen wurde natürlich schon längst seiner gerechten Strafe zugeführt.

Danke Frau Dr. Koch-Mehrin, für diese deutlichen Worte.Weiter so!

Advertisements

9 Responses to “Die Heldin des Tages:Silvana Koch-Mehrin“PI ist rechtsradikal“”


  1. Wow! Eine tolle Frau,eine Kosmopolitin im besten Sinne dieses Wortes.

    Bei der kommenden Europawahlhat sie meine Stimme sicher.

  2. Simone K. Says:

    Mein Komplient Frau Dr. Koch-Mehrin!

    Es gehört Mut dazu,sich mit dieser semi-kriminellen Gruppierung anzulegen.

    Ich spreche Ihnen hiermit meinen Respekt aus.

  3. Tina Says:

    Inzwischen springen die PI-Autoren ja reihenweise über Bord. Wer könnte es ihnen verübeln?

    Mit PI möchte man ja auch wirklich nicht mehr in Verbindung gbracht werden.

    Auch von mir Glückwünsche an Frau Dr. Koch-Mehrin.

  4. DhimmiDerHund Says:

    Servus Ramon,

    besonders ekelig sind dann auch wieder die Kommentare, die Frau Koch-Mehrin nun aufs übelste beleidigen.

    beste Grüße

  5. ramonschack Says:

    Tina

    ich würde eher schreiben,einige PI-Autoren versuchen abzutauchen,wahrscheinlich im brauen Sumpf,als über Bord zu springen. Was diese Subjekte allerdings übersehen, einen Sumpf kann man leicht trocken legen.

    DhimmiDerHund

    Servus

    wie üblich,immer die gleiche Masche, ich meine es gibt ja keinerlei Variationen bei dieser Taktik. Ob es den Verantwortlichen nicht irgendwann selbst zum Halse raushängt?

  6. DhimmiDerHund Says:

    @Ramon

    Sieht nicht so aus. Wie lange gibt es PI jetzt schon? 3 Jahre? Und jeden Tag der gleiche Blödsinn. Scheint sich noch nicht bis nach Bergisch-Gladbach rumgesprochen zu haben, dass man mit Hass nix erreicht.

  7. ramonschack Says:

    PI gibt es glaube ich schon länger. Egal, jeder Tag ist ein Tag zuviel.

    Leider lassen sich Menschen leicht für Hass mobilisieren, nicht nur in diesem Fall.

    Es hängt wohl mit der Natur des Menschen zusammen.

    Übrigens:Stichtag 08.Mai in Hamburg, ein historisches Datum, in jeglicher Hinsicht. Du bist hoffentlich dabei.., würde mich freuen.

  8. DhimmiDerHund Says:

    8. Mai ist vorgemerkt. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s