Verglüht- Der Peter Pan der Pop-Musik/Zum Tode von Michael Jackson

Juni 26, 2009

                           @Ramon Schack

Als ich gestern Nacht meine Wohnung betrat, noch innerlich aufgewühlt von der Gedenkveranstaltung für die iranische Oppositionsbewegung  am Kurfürstendamm, konnte ich die Nachricht nicht recht glauben, welche mir vom Bildschirm meines Laptops entgegenflimmerte.

Michael Jackson ist tot.

Ich ging auf den Balkon, rauchte eine Zigarette, um mich anschließend wieder vor den Bildschirm zu begeben, durch die Weiten des Internets zu surfen, um schließlich auf der Homepage der Los Angeles Times die Bestätigung zu finden.   Der King of Pop lebt nicht mehr. 

Meine Gedanken schweiften ab. Ich erinnerte mich an das Michael-Jackson Konzert in Hamburg, im Sommer 1988, vor 21 Jahren.

Michael Jackson ist tot. Der „King of POP“ war schon da, war mir schon präsent, als in Berlin noch die Mauer stand, als ich mich auf wackligen Beinen durch die Pupertät schleppte. Seine Musik war auch- nicht nur- der Soundtrack meines Lebens, des Lebens einer ganzen Generation.  

Seiner Kindheit beraubt, hat sich dieser hochtalentierte, mit allen Gaben versehene, Superstar, wohl der größte unseres Zeitalters, sein lebenlang geweigert erwachsen zu werden. 

Unter den Augen der Weltöffentlichkeit, im grellen Scheinwerferlicht,, schmolz er dahin. Lebte ein Leben, welches alles andere war als märchenhaft, schenkte der Welt ein einmaliges musikalisches Erbe, welches ihn nun unsterblich macht, wie andere Ikonen vor ihm und nach ihm. 

http://www.faz.net/s/RubE219BC35AB30426197C224F193F54B1B/Doc~E9D1B0033A0734171ACA1D58E55F7DAD7~ATpl~Ecommon~Sspezial.html

Michael Jackson war so etwas, wie der Peter Pan der Popmusik. Die berühmte Peter Pan-Saga handelt von der vorübergehenden Freundschaft dreier gewöhnlicher Londoner Kinder mit dem faszinierenden Jungen, der sie in sein traumhaftes Neverland lockt, wo sie unvergleichliche Abenteuer erleben, schließlich aber doch vom Heimweh zurückgetrieben werden. Peter Pan, der partout nicht erwachsen werden will, sondern sein Leben in ewigem Spiel verbringt, bleibt einsam zurück.

Michael Jackson ist verglüht, seine Strahlkraft bleibt ungebrochen, auch nach seinem Tod.

Michael Jackson-You were there…and thanks to you..

 

 

 

.

Michael Jackson You Were There MEGA RARE

Advertisements

3 Responses to “Verglüht- Der Peter Pan der Pop-Musik/Zum Tode von Michael Jackson”

  1. Tina Says:

    R.I.P Michael! Wir werden dich niemals vergessen

  2. lailania Says:

    Er war und ist der beste Künstler aller Zeiten

    I realy love you so much Michael<3333


  3. We love you so much Michael and…
    und jetzt nochmal auf deutsch wir vermissen dich so sehr und können uns ein Leben ohne dich nicht vorstellen.Du warst wie ein Engel für uns.Du hattest in deinem Leben leider nicht nur glückliche Momente.z.B.:der UNglaubliche Vorfall 1993.Aber deine Fans hielte damals und jetzt zu dir.Sie wussten dass das nicht stimmt.
    We love you so much
    REST IN PEACE YOU ARE THE BEST AND THE KING OF POP AND THE KING OF CHARITY WE WILL THANK YOU

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s