Text des Tages

September 13, 2009

„Ich fühle mich weder ausgelebt noch ungelebt, weder als Erfolgsmensch noch Versager, sondern eine Mischung, wie wir alle… Schließlich merkte ich, dass ich zwar wenig zu „sagen“ hatte, aber doch viel auszufühlen und zu betrachten, vorzuführen und zu kommentieren, zu verehren und anzupreisen.

Sagen hieße, dass man daraus irgendwelche endgültigen Schlüsse gezogen hat.

Aber solche geschlossenen Weltbilder sind mir zunehmend fremd geworden. Offen bleiben ist alles…“

 

( Georg Stefan Troller, „Selbstbeschreibung)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s