TV-Duell:Merkel gegen Steinmeier/ Der Mythos vom Wahl entscheidenden TV-Duell

September 14, 2009

 

                                 @Ramon Schack

TV-Duelle, als mediale Höhepunkte eines Wahlkampfes, sind in Deutschland-wie so oft- schlecht umgesetzte Übernahmen  von US-Wahlkampfdebatten. 

In den USA  fanden die ersten Debatten zwischen Präsidentschaftskandidaten allerdings lange vor dem TV-Zeitalter statt, nämlich 1858 zwischen Abraham Lincoln und Stephen Douglas zum Thema :Sklaverei :Kurze Zeit später kam es dann ja zum Ausbruch des Bürgerkrieges, aber das gehört jetzt nicht hierher.

Gut 100 Jahre später, am 26. September 1960, wurde der politische Mythos, vom Wahl entscheidenden TV-Duell, indem es mehr auf die Verpackung als auf den Inhalt ankommt, geboren.

An diesem Tage, standen sich die Präsidentschaftskandidaten von Republikanern und Demokraten,  Nixon und Kennedy, in der ersten von vier einstündigen Debatten, im CBS-Studio Chicago gegenüber. Nixon galt als eindeutiger Favorit, gegenüber dem jungen, unerfahrenen, vor allem aber katholischen Kennedy. An diesem Tag war Nixon aber in einer keiner guten Verfassung, ein Krankenhausaufenthalt lag hinter ihm, er war unrasiert und nachlässig gekleidet.  Weil der sonnengebräunte Kennedy nicht geschminkt werden wollte, verzichtete auch Nixon auf einen Maskenbildner. In der Debatte versagte ihm häufig die Stimme. Während Kennedy in die Kamera blickte und so das Publikum vor dem Fernseher direkt ansprach, wendete sich Nixon an Kennedy, als wolle er ihn überzeugen. Nixon verlor das Duell und später die Wahl.

Um ein Wahl entscheidendes TV-Duell, handelte es bei der gestrigen Debatte, zwischen der Kanzlerin und ihrem Herausforderer, mitnichten, was vor allem an dem Totalversagen der Moderatoren lag, als auch an Merkel und Steinmeier selbst. Beide Kandidaten wollen doch eigentlich, dass alles so bleibt wie es ist, auch wenn sie öffentlich das Gegenteil behaupten.  

Lesebefehl: http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/steinmeier-punktet-im-tv-duell-gegen-merkel;2456266

 

 

 

 

.
Advertisements

One Response to “TV-Duell:Merkel gegen Steinmeier/ Der Mythos vom Wahl entscheidenden TV-Duell”

  1. Bundeswehr Says:

    Frau Merkel im Schlafwagen an die Macht?!?
    Es stimmt wirklich, die Deutsche Bundeskanzlerin sagt nicht viel! Sie vertritt die „NEUE SOZIALE MARKTWIRTSCHAFT“, was immer das auch heissen mag! Vergangen oder besser in Luft aufgelöst haben sich ihre Versprechen das Gesundheitssystem zu sanieren, auch wollte sie den Kündigungsschutz lockeren! Dreht ihr Geist langsam auf Links? Sie umwirbt neuerdings sogar die Gewerkschaften! Doch die wirklichen Probleme die die Deutschen Wähler bedrücken und beschäftigen schiebt sie einfach zur Seite. So ist das Thema Arbeitslose, Mindestlöhne für sie und ihre Partei kein Wahlthema, genau so wenig wie der Krieg in Afghanistan! Hat sich Frau Merkel wirklich geändert oder „tarnt“ sie sich nur, das ist hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s