Iran:Großayatollah Montazeri ist gestorben

Dezember 21, 2009

 

                                    @Ramon Schack

Die Mullahs verlieren im Iran an Macht.

Gerade unter dem Präsidenten Achmedineshad, der einen Kulturkampf gegen den schiitischen Klerus- gegen die Mullahs- führt, hat  sich diese Tendenz verstärkt.   

Immer mehr schiitische Würdenträger haben sich in den letzten Jahren vom System der Islamischen Republik distanziert.

Großayatollah Montazeri war einer der prominentesten und profiliertesten Kritiker von Präsident Achmedineshad und Revolutionsführer Chamenei. 

Montazeri verstarb im Alter von 87 Jahren.Lesebefehl:

http://www.nzz.ch/nachrichten/international/iran_montazeri_beerdigung_1.4291593.html

 http://www.faz.net/s/RubDDBDABB9457A437BAA85A49C26FB23A0/Doc~EB1EF3D36DEE647D99D1E8E040DA61317~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Advertisements

One Response to “Iran:Großayatollah Montazeri ist gestorben”

  1. maziarworld Says:

    Es wird wie gewohnt weitergehen.

    http://maziarworld.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s