Erdbebenkatastrophe in Haiti

Januar 15, 2010

„Ist es das Schicksal der Leute von Haiti, zu leiden?

                   Jean Claude Duvalier

        @Ramon Schack

Haiti ist ein von der Geschichte geschlagenes Land.

Armut, Katastrophen, Unglücksfälle gehören seit Jahrhunderten zum Alltag der Bevölkerung, flankiert von Gewaltherrschaft und politischer Unterdrückung.

Die dunklen Jahre der  Diktatur liegen noch immer wie eine schwarze Wolke über dem Land.

Traurige Berühmtheit erlangte das Nachbarland der malerischen Dominikanischen Republik während der fast 30-jährigen Diktatur der Familie Duvalier. Zehntausende Haitianer wurden während der brutalen Herrschaft des finsteren Landarztes und Voodoo-Anhängers François «Papa Doc» Duvalier (1957 bis 1970) ermordet. Nach dessen Tod führte sein nicht weniger skrupelloser Sohn Jean-Claude «Baby Doc» Duvalier die Familiendiktatur fort. Sie endete erst 1986, als verzweifelte Hungerrevolten ihn zur Flucht ins Ausland zwangen

Nach dem Ende der gescheiterten  Herrschaft, des einst linken Hoffnungsträgers  Jean-Bertrand Aristide, wuchsen leise Hoffnungen

Der amtierende Premieminister Preval leitete notwendige Reformen ein und verringerte die politischen Unruhen.

Nach der schweren Erdbebekatastrophe hat der haitianische Staat vorläufig aufgehört zu existieren.

Lesebefehl:

http://www.faz.net/s/RubDDBDABB9457A437BAA85A49C26FB23A0/Doc~E182D13763D734AFD92E0960E91A13A46~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Advertisements

One Response to “Erdbebenkatastrophe in Haiti”

  1. Tina Says:

    Cooles Zitat/Geiler Song

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s