FDP:Hochmut kommt vor dem Fall/Die Parteibuch-Liberalen im Stimmungstief

Februar 14, 2010

 

         @Ramon Schack

Es hätte eigentlich so schön werden können.

Die FDP erlangte bei der letzten Bundestagswahl das beste Wahlergebnis ihrer Geschichte und kehrte- nach Jahren auf den harten Bänken der Opposition- wieder in eine Bundesregierung zurück. Das Zünglein an der Waage hatte sich zu einer ausgewachsenen Zunge entwickelt und sagte der Staatsgläubigkeit, wie auch dem „Herz-Jesus-Sozialismus“ der Union, den Kampf an.

Getragen von  einer dünnen Personaldecke, flankiert von Pleiten, Pech und Pannen, hat sich der Neustart für die FDP bisher als Rohrkrepierer erwiesen.

Die Wähler wandern ab, in Umfragen hat die Partei vorläufig ihre Stimmengewinne verspielt.Lesen Sie dazu auch:

 http://www.faz.net/s/Rub594835B672714A1DB1A121534F010EE1/Doc~EA7D25CE367A441988CC74982783D55E0~ATpl~Ecommon~Scontent.html

Unmittelbar nach der jüngsten Bundestagswahl interviewte ich Dr.Fritz Goergen, den intimen Kenner der FDP par excellence.http://www.fassette.com/im-interview-dr-fritz-goergen/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s